Montenegro: Ein Land voller Kontraste

„Kačamak“ ist eines meiner montenegrinischen Lieblingsgerichte, lässt mich Stevan wissen. Vor allem, wenn ich in den Bergen unterwegs bin, ist jene käsige Polenta die perfekte Grundlage für eine mehrstündige Wanderung. Der Kellner bringt mir ebenso eine kleine Portion sowie ein Keramiktasse, die bis oben hin mit Sauermilch gefüllt ist. Hinzu kommt eine Portion gegartes Lammfleisch,…

Read More
Bad Gastein und das Hotel Miramonte

Mit etwas Kraft versuche ich die schweren Eingangstüren des Grand Hotel de l´Europe zu öffnen. Leider vergeblich. Ich blicke durch die Scheiben und kann nur erahnen, wie prachtvoll jenes Haus einst gewesen sein muss? Prachtvoll wie Bad Gastein im Allgemeinen. Damals, als noch der Erzherzog Johan von Österreich im Jahr 1822 das erste Mal zur Kur kam…

Read More
Mallorca, Bikini Island, Port de Sóller

Mallorca ist bekanntermaßen nicht der Ort, um sich an menschenleeren Buchten eine Auszeit zu gönnen. Längst wurde die Insel vom Billigtourismus mit überlaufenen Stränden und zugebauten Buchten überschwemmt. Etwas anders verhält es sich in Port de Sóller an der Nordwestküste Mallorcas. Zwischen Meer, Oliven- und Zitrushainen und dem Tramuntana-Gebirge gelegen, ist auch diese Region vom…

Read More